Über mich

_edited_edited_edited_edited_edited_edit
flyerPHOTO-2020-12-13-13-58-49%252520(2)
Birgitt Bodingbauer

 

Als Tanz- und Bewegungstherapeutin (M.A.) und körperorientierte Traumatherapeutin (SEP i.A.) in der klinischen Psychosomatik sowie als ehemals hauptberufliche Tänzerin und Choreographin  beschäftige ich mich seit über 20 Jahren mit dem Zusammenspiel von Körper, Gefühl und Gedanke. 

Ich bin in Linz, Österreich geboren und lebe seit 2002 in Berlin.  Nach fast einem Jahrzehnt in Kunst, Kultur und Lehre, wuchs zunehmend mein Interesse daran, das Potential der Arbeit mit dem intelligenten Körper im psychotherapeutischen Kontext zu nutzen. 

 

Nach Abschluss meines Studiums (M.A. Tanz- und Bewegungstherapie) und einer prägenden Zeit u.a. als Praktikantin am Universitätsklinikum Heidelberg und in der Psychiatrie des New York Presbyterien Hospital, widmete ich mich zunächst ganz der klinischen Arbeit und der Vertiefung meines Schwerpunktes in der Arbeit mit Trauma. Ich arbeitete zunächst in der Abteilung für Psychosomatischen Medizin und Psychotherapie des Ernst von Bergmann Klinikums in Potsdam und im Anschluss im Helios Klinikum Emil von Behring in Zehlendorf.

 

Seit Januar 2020 bin ich in eigener Praxis tätig und kooperiere ambulant mit psychologischen Psychotherapeut/innen und Ärzt/innen. Ich bin Heilpraktikerin für Psychotherapie und derzeit im Abschlussjahr meiner Ausbildung in körperorientierter Traumatherapie (Somatic Experiencing®).

 

Es ist mir ein besonderes Anliegen mit meinem Wissen, meinen Fähigkeiten und meiner Passion als Therapeutin einen Beitrag zur Lösung von Trauma und Wiederherstellung von Verbindung zu leisten.

Aus- und Weiterbildungen:
  • Somatic Experiencing Practitioner ® (Advanced Training | 2021)

  • Heilpraktikerin für Psychotherapie (2017)

  • Stressmanagement-Trainerin | Kursleiterin Progressive Muskelrelaxation und Autogenes Training (2017)

  • Körperpsychotherapeutin & Tanz- und Bewegunsgtherapeutin, M.A. (2016)

  • Practitioner „Moving Cycle II“ (körperorientierte Psychotherapie) nach Christine Caldwell (2016)

  • Kulturwissenschaftlerin, B.A. (2014)

  • Staatl. zert. zeitgenössische Bühnentänzerin | Choreographin | Tanzpädagogin (2007)

uNterricht_edited_edited_edited.jpg